Das 10. Loch

Neun Löcher sind noch nicht alles. Darum können sich alle Teilnehmer in diesem Jahr auf eine ganz besondere Herausforderung freuen: eine Partie Speed-Putting am „10. Loch“. Die Aufgabe: Meistern Sie drei unterschiedlich weit entfernte Putting Stationen in drei Minuten. Jedes Team erhält drei Versuche pro Person und Station. Je näher Sie den Ball ans Loch bringen, desto höher die Punktzahl. An jeder Station werden die drei besten Bälle gewertet und auf der Scorekarte notiert. Das Team mit den meisten Punkten gewinnt.